jvp.de
  Aktuelles aus der Welt der EDV   18.10.2018
 


www.spamfree.de


 
Bitte beachten Sie im Zusammenhang mit den hier zur Verfügung gestellten Informationen auch unsere Nutzungsbedingungen.

heise online News

Weitere Meldungen: heise online News

LinuxCommunity

  • Neue elementaryOS-Version 5 poliert das System auf und denkt an Entwickler Die Linux-Distribution elementaryOS erinnert mit ihrer eigenen Desktop-Umgebung Pantheon leicht an macOS. Die neue Version 5 trägt den Codenamen „Juno“ und verbessert das System an vielen Stellen. Programmierer dĂĽrfen sich sogar ĂĽber eine Entwicklungsumgebung freuen. Desktop Die Desktop-Umgebung bietet auf Wunsch eine Night-Light-Funktion, bei der sich in den Abendstunden der Bildschirm leicht rötlich färbt. Dies […] Der Beitrag Neue elementaryOS-Version 5 poliert das System auf und denkt an Entwickler erschien zuerst auf LinuxCommunity.
  • Wikipedia veranstaltet am 28.10. ersten länderĂĽbergreifender Aktionstag Zum ersten Mal in der Geschichte der deutschsprachigen Wikipedia laden Freiwillige aus Deutschland, Ă–sterreich und der Schweiz zu einem gemeinsamen Aktionstag ein. Am Sonntag, dem 28. Oktober 2018 öffnen die lokalen Wikipedia-Gruppen in elf Städten ihre TĂĽren fĂĽr alle Interessierten, die auch offline in die Welt der Online-Enzyklopädie hineinschnuppern wollen. Wikipedia ist heute fĂĽr viele […] Der Beitrag Wikipedia veranstaltet am 28.10. ersten länderĂĽbergreifender Aktionstag erschien zuerst auf LinuxCommunity.
  • Neue CrossOver-Version aktualisiert Unterbau und verbessert DirectX-UnterstĂĽtzung Codeweavers hat eine neue Hauptversion seiner kommerziellen Software CrossOver veröffentlicht, die Windows-Programme unter Linux ausfĂĽhrt. CrossOver 18.0.0 basiert jetzt auf WINE 3.14 und unterstĂĽtzt unter anderem Outlook 2016. CrossOver 18 versteht sich auch mit DXVK. Dabei handelt es sich um eine Kompatibilitätsschicht, die DirectX 11-Aufrufe auf die Vulkan-Schnittstelle umsetzt. Verbessert hat Codeweavers auch die UnterstĂĽtzung […] Der Beitrag Neue CrossOver-Version aktualisiert Unterbau und verbessert DirectX-UnterstĂĽtzung erschien zuerst auf LinuxCommunity.
  • Das Spiel zum Wochenende: Pixel Dungeon Warum nicht einfach mal wieder in ein dunkles Verlies hinabsteigen und gepflegt ein paar hässliche Monster verprĂĽgeln? Genau das ermöglicht ein kleines, aber ziemlich schwieriges Rollenspiel, das bereits auf Smartphones viele Fans gefunden hat. Das Rollenspiel Pixel Dungeon hält sich nicht lange mit einer epischen Geschichte auf: Zu Beginn wählt der Spieler einen von vier […] Der Beitrag Das Spiel zum Wochenende: Pixel Dungeon erschien zuerst auf LinuxCommunity.
  • Aktualisierte Distribution NixOS kommt mit Paketmanager Nix 2.1 Die Entwickler der Distribution NixOS haben die Version 18.09 mit dem Codenamen „Jellyfish“ veröffentlicht. Diese behebt vor allem Fehler und bringt den hauseigenen Paketmanager Nix in der aktuellen Version mit. In NixOS 18.09 werkelt der Linux-Kernel 4.14 LTS. Die Glibc springt auf die Version 2.27, Systemd auf die Version 239. Anwender haben zudem jetzt die […] Der Beitrag Aktualisierte Distribution NixOS kommt mit Paketmanager Nix 2.1 erschien zuerst auf LinuxCommunity.
  • Gnome-Entwickler verlagern das App-MenĂĽ aus dem Panel in das Programmfenster Die gerade aktive Anwendung zeigt unter Gnome in der Leiste am oberen Rand ein kleines MenĂĽ an. Dieses sogenannte Anwendungs- oder App-MenĂĽ wollen die Gnome-Entwickler entfernen. Alle darĂĽber erreichbaren Funktionen wandern in das (Hamburger-)MenĂĽ der einzelnen Fenster. Sobald ein Anwender unter Gnome ein Programm startet, erscheint am oberen Bildschirmrand ein kleines MenĂĽ (direkt rechts neben […] Der Beitrag Gnome-Entwickler verlagern das App-MenĂĽ aus dem Panel in das Programmfenster erschien zuerst auf LinuxCommunity.
  • Ruby-Community trifft sich im Februar 2019 am Tegernsee Zu einem Mix aus technischen Vorträgen, Workshops und winterlichem Rahmenprogramm unter dem Motto „Ruby on Ice“ trifft sich die internationale Ruby-Community vom 22. bis 24. Februar im Seeforum Rottach-Egern. Das Treffen, dass im kommenden Jahr zum zweiten Mal vor dem Hintergrund der Alpen stattfindet, richtet sich an Entwickler, die sich unter anderem ĂĽber Trends in […] Der Beitrag Ruby-Community trifft sich im Februar 2019 am Tegernsee erschien zuerst auf LinuxCommunity.
  • Aktualisierte Desktop-Umgebung KDE Plasma kommt „aufpoliert“ und mit vielen neuen Funktionen Das KDE-Projekt hat eine neue Version seiner Desktop-Umgebung Plasma veröffentlicht. Besonders viele Ă„nderungen hat die Softwareverwaltung Discover erhalten, die jetzt unter anderem auch die Firmware des Computers aktualisieren kann. Discover Die Softwareverwaltung spannt dabei im Hintergrund das Werkzeug „fwup“ ein. Des Weiteren dĂĽrfen Anwender die Programme nach Release-Datum sortieren und ihre Abhängigkeiten einblenden. Discover präsentiert […] Der Beitrag Aktualisierte Desktop-Umgebung KDE Plasma kommt „aufpoliert“ und mit vielen neuen Funktionen erschien zuerst auf LinuxCommunity.
  • Das Spiel zum Wochenende: The MaĂ®tre D’ Als Empfangschef eines feinen französischen Restaurants hat man es nicht leicht. Das gilt insbesondere, wenn das Interieur auf mehrere Plattformen verteilt ist und sich der eigene Körper extrem dehnen lässt. Dann braucht man neben etwas Fingergeschick auch ein helles Köpfchen. Im Puzzelspiel The MaĂ®tre D’ ĂĽbernimmt man die Kontrolle ĂĽber den titelgebenden Restaurantleiter. Dieser muss […] Der Beitrag Das Spiel zum Wochenende: The MaĂ®tre D’ erschien zuerst auf LinuxCommunity.
  • Neue Tails-Version behebt kritische SicherheitslĂĽcken Die Distribution Tails richtet sich an alle Nutzer, die möglichst unkompliziert sicher und anonym im Internet surfen möchten. Die jetzt freigegebene Tails-Version schlieĂźt einige SicherheitslĂĽcken, weshalb die Entwickler zu einer schnellstmöglichen Aktualisierung raten. Tails 3.9.1 aktualisiert den Tor-Browser auf die Version 8.0.2, der zwei SicherheitslĂĽcken in der JavaScript-Verarbeitung behebt. Aus dem gleichen Grund haben die […] Der Beitrag Neue Tails-Version behebt kritische SicherheitslĂĽcken erschien zuerst auf LinuxCommunity.
  • Google plant keine Hardwarebeschleunigung im Browser Chrome unter Linux Während die Browser Chrome und Chromium unter vielen Betriebssystemen die Grafikkarte bei der Wiedergabe von Videos einspannen, ist dies unter Linux bislang nicht der Fall. An dieser Situation wird sich auch in der nächsten Zeit nichts ändern – obwohl ein passender Patch schon bereitsteht. Die meisten Grafikkarten helfen mittlerweile auch bei der Dekodierung von Videos. […] Der Beitrag Google plant keine Hardwarebeschleunigung im Browser Chrome unter Linux erschien zuerst auf LinuxCommunity.
  • Distribution Kodachi aktualisiert Unterbau auf Debian 9.5 „Stretch“ Die Distribution Kodachi möchte ein sicheres, die Privatsphäre schĂĽtzendes Betriebssystem bereitstellen. Als Basis dient dabei Debian. Das haben die Entwickler in der neuen Version 4.0 aktualisiert. DarĂĽber hinaus gibt es noch ein paar weitere Ă„nderungen. Das Debian-System ist so vorkonfiguriert, dass es direkt beim Startvorgang eine VPN-Verbindung sowie eine Tor-Verbindung aufbaut. DarĂĽber hinaus startet automatisch […] Der Beitrag Distribution Kodachi aktualisiert Unterbau auf Debian 9.5 „Stretch“ erschien zuerst auf LinuxCommunity.
  • Kommende Fedora-Version erhält „flackerfreien“ Systemstart Die kommende Version 29 der Distribution Fedora soll während des Startvorgangs nicht mehr den Anzeigemodus ändern und so das „Flackern“ des Bildschirms verhindern. Das Ganze funktioniert allerdings nur auf UEFI-Systemen. Laut der entsprechenden AnkĂĽndigung soll die Fedora Workstation die Technik verwenden. Dabei aktiviert die EFI-Firmware einmal den Bildschirm in seiner nativen Auflösung. AnschlieĂźend bleibt der […] Der Beitrag Kommende Fedora-Version erhält „flackerfreien“ Systemstart erschien zuerst auf LinuxCommunity.
  • Das Spiel zum Wochenende: Trackblasters Ein Rennfahrer muss möglichst schnell mit seinem Boliden eine vorgegebene Strecke meistern. In einem Spiel von Paul Joannon erschweren das allerdings zahlreiche Löcher in der Fahrbahn, die man dort zuvor selbst hineingerissen hat. Das Spielprinzip von Trackblasters ist extrem simpel: Wie im berĂĽhmten Vorbild „Micro Machines“ blickt der Spieler von oben auf eine Rennstrecke. Auf […] Der Beitrag Das Spiel zum Wochenende: Trackblasters erschien zuerst auf LinuxCommunity.
  • Ubuntu „Cosmic Cuttlefish“ liegt als Final Beta fĂĽr Tester vor Canonical hat die Final Beta des kommenden Ubuntu 18.10 veröffentlicht. Die Version ist zwar fĂĽr Tester gedacht, sie gibt aber auch einen guten Ausblick auf die im Oktober erwartete finale Version. Auch die offiziellen Ubuntu-Derivate sind als Beta-Version zu haben. Zum Download steht die Beta-Version von Ubuntu 18.10 in den Varianten Desktop und Server bereit, […] Der Beitrag Ubuntu „Cosmic Cuttlefish“ liegt als Final Beta fĂĽr Tester vor erschien zuerst auf LinuxCommunity.

Weitere Meldungen: LinuxCommunity

Golem.de

  • BVG: Mit bis zu 500 MBit/s im Bus-WLAN unterwegs Berliner Linienbusse werden ĂĽber LTE Advanced mit WLAN angebunden. Der Fahrgast könne damit 100 und 150 MBit/s erwarten, meint die BVG. (WLAN, PC-Hardware)
  • Europäischer Gerichtshof: Kein schwarzer Tag fĂĽr alle Filesharing-Abgemahnten Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum Filesharing ändert nichts. Es bestätigt nur die bisherige Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs. Anschlussinhaber haben nach der grundrechtlich weiterhin besonders geschĂĽtzten Familie keine näheren Nachforschungspflichten und mĂĽssen Angehörige nicht ausspionieren. (Urheberrecht, Tauschbörse)
  • SicherheitslĂĽcke in Windows: Den Gast zum Admin machen Eine SicherheitslĂĽcke in Windows erlaubt, die Rechte von Nutzerkonten auszuweiten. Die LĂĽcke ist seit zehn Monaten bekannt und wurde noch nicht geschlossen. Schadsoftware-Autoren dĂĽrften sich freuen. (SicherheitslĂĽcke, Windows)
  • MTG Arena: Auf Golem-Suche im Booster-Draft Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek hat im Urlaub zu viel Magic The Gathering gespielt, das neue Arena. Das passt wunderbar, denn die Open Beta ist sehr sehenswert, weswegen wir einen Booster-Draft-Run ab 19 Uhr streamen. Von Michael Wieczorek (golemlive, Computer)
  • Benchmark-Schummelei: Auch Oppo fliegt aus dem 3DMark Nach Huawei haben die Macher des beliebten 3DMark einen weiteren Hersteller identifiziert, der bei den Benchmark-Ergebnissen geschummelt hat: Zwei Smartphones von Oppo fliegen aus der Liste, darunter auch das aktuelle Topgerät Find X mit seiner ausfahrbaren Kamera. (Oppo, Smartphone)
  • DSGVO: Oberste DatenschĂĽtzerin beendet Posse um Klingelschilder DĂĽrfen Vermieter noch die Namen ihrer Mieter auf die Klingel schreiben? In der Debatte um die Auswirkungen der Datenschutzgrundverordnung gibt es nun eine Klarstellung. (Angela Merkel, Datenschutz)
  • Thronebreaker im Test: Ein bemerkenswertes Audio-Rollenspiel um Gwent Was ist ein Witcher-Rollenspiel ohne Witcher? Thronebreaker beweist: eine gute Idee. Den Ton der Serie trifft der Titel auf den Punkt. Leiser und ruhiger ist das Spiel vor allem, weil Gwent-Karten die Action ersetzen. Von Jan Bojaryn (The Witcher, Spieletest)
  • Deutsche Telekom: Kabel- und Glasfaserbetreiber tragen kaum etwas bei Die Telekom lässt sich nicht fĂĽr das Verfehlen des Ziels der Bundesregierung verantwortlich machen, im ländlichen Bereich 100 Prozent mit 50 MBit/s zu versorgen. Die Telekom sieht sich "nicht als einziger Anbieter in der Pflicht." (Telekom, Studie)
  • Europäischer Gerichtshof: Filesharing bleibt nicht mehr in der Familie Die Schuld fĂĽr illegales Filesharing an ein Familienmitglied weiterzureichen, ĂĽber das wegen Grundrechtsschutz keine Auskunft erteilt werden muss, wird nicht mehr so einfach akzeptiert. Der Europäische Gerichtshof sieht das Urheberrecht als gleichwertiges Grundrecht an. (Urheberrecht, Tauschbörse)
  • Google: Der Markt braucht keine Pixel-Smartphones Mit den ersten Nexus-Smartphones war Google wegweisend - starke Hardware, pures Android, niedriger Preis. Das Pixel 3 hingegen zeigt, dass der Hersteller den Anschluss verloren hat. Das Unternehmen braucht entweder bessere Ideen fĂĽr die Hardware oder sollte sich wieder auf seine Software konzentrieren. Ein IMHO von Tobias Költzsch (Google, Smartphone)
  • Raumfahrt: Eine Rakete pro Woche Massenproduktion senkt die StĂĽckkosten, das gilt auch fĂĽr Raketen. Die neuseeländische Firma Rocketlab hat eine Fabrik eröffnet, in der Raketen in Serie produziert werden sollen. (Raumfahrt, Internet)
  • SicherheitslĂĽcken: Router von D-Link können komplett ĂĽbernommen werden Mit einfachsten Mitteln können aus Routern von D-Link Zugangsdaten ausgelesen oder Code ausgefĂĽhrt werden. Die SicherheitslĂĽcken wurden veröffentlicht, Patches jedoch nicht. (Router-LĂĽcke, Netzwerk)
  • Ubuntu 18.10 angesehen: Unitys Smartphone-Look kommt zurĂĽck auf den Desktop Die aktuelle Version 18.10 von Ubuntu, alias Cosmic Cuttlefish bringt die Design-Sprache des gescheiterten Unity 8 zurĂĽck auf den Desktop. Das Design ist zwar völlig neu gestaltet, langjährige wie neue Ubuntu-Nutzer sollten sich aber dennoch schnell wohlfĂĽhlen und zurechtfinden. Ein Test von Sebastian GrĂĽner (Ubuntu, OpenJDK)
  • Netzneutralität: US-Justiz untersucht 9,5 Millionen gefälschte Kommentare Der Abschaffung der Netzneutralität in den USA ist eine intensive Lobbyschlacht vorausgegangen. Gegner und BefĂĽrworter der Netzneutralität nutzten dabei offenbar nicht ganz saubere Methoden. (Netzneutralität, Technologie)
  • DVB-T2: Media Broadcast will Vier-Tage-Woche einfĂĽhren Der Betreiber von DVB-T2 und DAB+ braucht weniger Techniker und andere Beschäftigte. Nun soll es eine Vier-Tage-Woche geben, doch die Betroffenen wollen den vollen Lohnausgleich, Media Broadcast ist dagegen. (DVB-T, Audio/Video)
  • Workhorse: Elektrolieferwagen soll Alternative zum Diesel sein Der US-Hersteller Workhorse hat mit der Produktion seines Elektrolieferwagens NGEN-1000 begonnen. Der Lastwagen soll im städtischen Lieferverkehr dieselbetriebene Fahrzeuge ersetzen. (Elektromobilität, Elektroauto)
  • Auftragsfertiger: Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV In SĂĽdkorea wurde die Serienfertigung mit 7-nm-Technik und extrem ultra-violetter Strahlung gestartet. Samsungs 7LPP soll deutlich kleinere sowie schnellere und sparsamere Chips ermöglichen, ein Partner ist Qualcomm. Passende Hardware liefert der niederländische AusrĂĽster ASML. (Samsung, Prozessor)
  • Wear Space: Panasonic baut Scheuklappen fĂĽrs BĂĽro In GroĂźraumbĂĽros kann es laut sein, sich zu konzentrieren ist dann manchmal schwierig. Ob das Produkt von Panasonics Design-Studio Future Life Factory jedoch die Lösung ist, darf bezweifelt werden: Wear Space sind Scheuklappen mit eingebauten Noise-Cancelling-Kopfhörern, mit denen der Träger aussieht wie ein Pferd. (Panasonic, Headset)
  • Skydio R1: Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet Das Startup Skydio hat fĂĽr seine Drohne R1 eine Apple-Watch-App vorgestellt, mit der sich der Quadcopter dirigieren lässt. Der Pilot kann damit Flugkommandos auswählen oder Personen markieren, die von der Drohne gefilmt werden sollen. (Apple Watch, Drohne)
  • Kickstarter-Kampagne: Superscreen gibt auf, UnterstĂĽtzer bekommen kein Geld zurĂĽck Die Kickstarter-Kampagne Superscreen hat aufgegeben. Das Projekt hat 2,5 Millionen US-Dollar erhalten und das Versprechen nicht erfĂĽllt, dafĂĽr ein spezielles Tablet als Smartphone-Ergänzung auszuliefern. UnterstĂĽtzer erhalten ihr Geld nicht zurĂĽck. (Tablet, Smartphone)

Weitere Meldungen: Golem.de

 

 

Anzeige

Das neue Fire HD10 Tablet

 

 
 
Firefox Browser
 
Der neue Kindle Oasis
   
© 2004-2018
jvp GmbH